Eschhofen Open 2018


Ergebnis der „Clubmeisterschaft 2018“ des GC Eschhofen 

 

Clubmeisterschaft ausgespielt. Bei fantastischem Spätsommerwetter waren wir wieder auf dem Kurs des GC Dillenburg unterwegs. Sieger und damit 3. Clubmeister in der Geschichte des GC Eschhofen wurde Clemens Noll gefolgt von Stefan Wistoff.

 

Bildmitte : Clemens Noll flankiert von Stefan Wistoff sowie dem „Eroberer“ der Sonderpreise Stefan Seip und dem Sieger der Klasse B Heribert Wolf sowie weiterer Teilnehmer der Meisterschaft

 

Clemens Noll siegte auch in der Gesamtnettowertung während die Sonderpreise „Longest Drive“ und „Nearest to the Pin“ von Stefan Seip erobert wurden.

Wir sind voller Hoffnung, dieses Turnier baldmöglichst - vielleicht schon im übernächsten Jahr- auf unserer eigenen Anlage spielen zu können. Denn z.Zt. arbeiten wir mit Hochdruck an vielversprechenden Alternativen zu unserem ersten Ansatz im Schierlinger Feld.