Eschhofen Open 2017


Nicht, wie gewohnt, am ersten Augustwochenende, sondern am Samstag, den 29.07.2017, hat der GC Eschhofen seine diesjährigen Ortsmeisterschaften auf dem Golfplatz Hofgut Georgenthal im Rahmen der „Eschhofen Open 2017“ durchgeführt.

Brutto-Sieger und damit Ortsmeister 2017 wurde Michael Ott, der sich mit 1 Punkt gegen Martin Homola (Vorjahreszweiter) und Lutz Sprenger durchsetzte. Bei den Damen hatte Dr. Nicola Storch die Nase vorn, vor Silke Frahm und Petra Huscher.

Die Sieger in den jeweiligen Brutto- und Nettowertungen sowie die Gewinner der Sonderpreise für Nearest-to-the-Pin und Longest Drive wurden direkt im Anschluss geehrt; aber das Weinrote Meister-Jackett wurde erst in der abendlichen Feier in Eschhofen verliehen.

Wir bedanken uns an dieser Stelle ausdrücklich bei unseren Sponsoren, ohne die ein solches Vorhaben nicht umzusetzen gewesen wäre :

St. Antonius Apotheke, Metzgerei Litzinger, Friseur Michaela Junglas, Pizzeria Capri sowie Pizzeria Toscana (alle Eschhofen) und
Restaurant Klein (Diez) .

39 SpielerInnen in den Handicapklassen bis -23,2 und über -23,2 zeigten, dass die „Eschhofen Open“ zu einem Turnier geworden ist, das sich steigender Beliebtheit erfreut. Immerhin stellte die Teilnehmeranzahl eine mehr als 70%ige Steigerung zu 2016 dar.

2018 wird die Ortsmeisterschaft wieder als “ Eschhofen Open“ durchgeführt, zu der sich hoffentlich dann noch mehr Golfer als dieses Jahr anmelden werden. Man sollte sich schon einmal das erste Wochenende im August vormerken. Aber darauf kommen wir zu gegebener Zeit zurück.